Navigation und Service

Sicherheit im und durch Sport

„Save the Date“: Themenkonferenz mit Workshops am 06. Dezember 2018 im Hotel Franz in Essen

Datum 09. November 2018

Die Stiftung Sicherheit im Sport veranstaltet in Kooperation mit der Staatskanzlei des Landes Nordrhein- Westfalen die Themenkonferenz „Sicherheit im und durch Sport – unter besonderer Berücksichtigung des Vereinssports“.

Unterstützt wird die Veranstaltung vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp). Konferenz und Workshops finden am 06. Dezember 2018 im Hotel Franz in Essen, Steeler Straße 261 statt. Diskutiert werden Unfallursachen und mögliche Präventionsansätze in den Sportwelten Verein, Schule, Früherziehung sowie beim frei organisierten Sport innerhalb kommunaler Strukturen.

Gemeinsam mit den Teilnehmern wird ermittelt, welche Risiken und Präventionsmöglichkeiten settingübergreifend vorhanden sind. In einem nächsten Schritt sollen konkrete und perspektivische Ansätze für erweiterte Präventionsansätze und die Reduzierung von Dauerschäden erarbeitet werden.

In vier unterschiedlichen Workshops werden Chancen und Möglichkeiten zur Sportunfallprävention in vier verschiedenen Settings ausgelotet.

Weitere Informationen und das komplette Programm finden Sie hier: Link