Navigation und Service

Bundesverdienstkreuz für Prof. Gunter A. Pilz

Datum 28. November 2017

Das Bundesinstitut für Sportwissenschaft gratuliert dem Soziologen Prof. Dr. Gunter A. Pilz zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes.

Der Orden der Bundesrepublik Deutschland wurde ihm für sein großes und jahrelanges Engagement in Sport und Gesellschaft, insbesondere in den Bereichen der Gewaltprävention und der Arbeit gegen Rechtsextremismus im und durch den Sport, verliehen.

Zu diesen Themen hat Gunter A. Pilz folgende vom BISp geförderte Projekte durchgeführt:

  • Wandlungen des Zuschauerverhaltens im Profifußball - Notwendigkeiten, Möglichkeiten und Grenzen gesellschaftlicher Reaktionen
    Leitung des Projekts: Pilz, Gunter A. Universität Hannover / Institut für Sportwissenschaft
    Projektlaufzeit: 12/2003 - 03/2005
  • Ultra-Szene in Deutschland (Teilstudie I im Rahmen des Gesamtprojekts "Wandlungen des Zuschauerverhaltens im Profifußball - Notwendigkeiten, Möglichkeiten und Grenzen gesellschaftlicher Reaktionen")
    Leitung des Projekts: Pilz, Gunter A. Universität Hannover / Institut für Sportwissenschaft
    Projektlaufzeit: 02/2004 - 05/2005

Diese und andere Projekte von Prof. Dr. Gunter A. Pilz können Sie im BISp Sportinformationsportal SURF recherchieren.