Navigation und Service

BISp-Schwerpunktprogramm

Das „Programm zur Schwerpunktsetzung sportwissenschaftlicher Forschung“ (BISp-Schwerpunktprogramm) wurde am 26. April 2007 mit dem Gutachterausschuss und Wissenschaftlichen Beirat abgestimmt.

Das Programm besteht es aus acht grundlegenden und zielgruppenrelevanten Problembereichen im Spitzensport mit aktueller wissenschaftlicher, sportpraktischer und / oder sportpolitischer Bedeutung. Diese gliedern sich in insgesamt 31 sogenannte problembezogene Themenfelder, sowie auf der dritten Ebene in 147 Forschungsinhalte auf. Auf letzterer Ebene sollen alle aktuellen und zukünftigen kurz-, mittel- und langfristig zu bearbeitenden Forschungsfördermaßnahmen des BISp abgebildet sein.

Datei ist nicht barrierefrei Programm zur Schwerpunktsetzung sportwissenschaftlicher Forschung des BISp (PDF, 115KB, Datei ist nicht barrierefrei)