Navigation und Service

Bundesinstitut beim Tag der offenen Tür

Datum 06. September 2017

Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) präsentiert sich mit einem Stand beim Tag der offenen Tür im Bundesministerium des Innern (BMI)

Vom 26. bis 27. August 2017 standen die Türen des Bundeskanzleramtes und aller Bundesministerien in Berlin für Besucher offen. Interessierte Bürger konnten sich im Bundesministerium des Innern (BMI) über die Arbeit des Ministeriums und der Behörden seines Geschäftsbereichs informieren.

Wie in den Jahren zuvor bildete das BISp gemeinsam mit der Sportabteilung des BMI einen „Sportstand“. Unter den Besuchern des "Sportstandes" war auch der Hausherr selbst, Bundesminister des Innern Dr. Thomas de Maizière.

Die Besucher konnten sich über aktuelle Forschungsprojekte des BISp informieren, wie z.B. das Projekt „Schädel-Hirn-Trauma im Sport“ oder den aktuellen "Sportentwicklungsbericht". Bei einem Sport-Quiz konnten die Besucher ihre Kenntnisse auf dem Gebiet des Sports testen und attraktive Preise gewinnen.