Navigation und Service

Symposium „Zukunftsfähige Sportstätten – Sustainable Sports Venues“

Datum 03. August 2017

Anfang Juni trafen sich Interessierte und Experten zu einem Sportstättensymposium im bayerischen Ruhpolding.

Symposium "Zukunftsfähige Sportstätten - Sustainable Sports Venues" Symposium "Zukunftsfähige Sportstätten - Sustainable Sports Venues"Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Besichtigung der "Chiemgau Arena" in Ruhpolding Quelle IAKS Deutschland

Unter der Leitung von Prof. Dr. Natalie Eßig organisierte die Hochschule München (HM) gemeinsam mit der IAKS Deutschland und der International Union of Architects (UIA) einen zweitägigen Workshop zum Thema "Zukunftsfähige Sportstätten" in Ruhpolding vom 06. bis 07. Juli 2017.

Kooperationspartner waren das Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp), der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), das Forschungsprojekt CESBA Alps und die Bayerische Architektenkammer.

Die Gemeinde Ruhpolding stellte für den Workshop ihre Räumlichkeiten im "Haus des Gastes" und der "Alten Schule" zur Verfügung.

Das Treffen bot neben spannenden Vorträgen und interaktiven Workshops auch zahlreiche Möglichkeiten um Netzwerke auf- und auszubauen.

Einen ausführlichen Bericht zur Veranstaltung finden Sie hier.
Fotos zur Tagung können Sie hier anschauen.