Navigation und Service

BISp auf dem ECSS-Kongress

Datum 13. Juli 2017

Vom 05. bis zum 08. Juli 2017  fand in Essen der 22. "European College of Sport Science"-Congress (ECSS) statt.

Das Motto der Veranstaltung lautete: „Sport science in a metropolitan area”. Auch das Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) war beim ECSS mit einem Stand vertreten. Die zahlreichen Besucher konnten sich hier über die Arbeit des BISp informieren.

Anklang fand insbesondere der unmittelbar vor dem Kongress erschienene Kurzbericht zum „Sportentwicklungsbericht 2015/2016“ (in deutscher und englischer Sprache) ebenso wie die Materialien zu den BISp geförderten WVL-Projekten KINGS und REGman. Beide Projekte waren auch Thema auf dem Kongress.

Außerdem haben sich viele Besucher am BISp-Stand zum Sportinformationsportal SURF des BISp informieren und von Kollegen und Kolleginnen in der praktischen Anwendung beraten lassen.

Datei ist nicht barrierefrei Sportentwicklungsbericht 2015/2016 - Kurzfassung (PDF, 1MB, Datei ist nicht barrierefrei) 

Datei ist nicht barrierefrei Sport Development Report 2015/2016 - Abbreviated Version (PDF, 1MB, Datei ist nicht barrierefrei) 

Datei ist nicht barrierefrei REGman - Regenerationsmanagement im Spitzensport. Publikationen / Abstracts (PDF, 762KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Datei ist nicht barrierefrei KINGS-Studie. Krafttraining im Nachwuchsleistungssport. Publikationen / Abstracts (PDF, 1MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Datei ist nicht barrierefrei Management of Regeneration in Elite Sports Presentations during the ECSS Congress MetropolisRuhr 2017 (PDF, 611KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Datei ist nicht barrierefrei KINGS - Study Strength Training in Youth Athletes during European College of Sport Science Congress (ECSS) (PDF, 342KB, Datei ist nicht barrierefrei)